Previous Next

Wir Alle haben es geschafft

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Seit Februar 2014 betreuen wir Alina!  Wie bereits berichtet leidet Alina an einer sehr seltenen Stoffwechselerkrankung (NKH) und wird immer auf die Hilfe ihrer Eltern und von Pflegekräften angewiesen sein.

Damit die Familie ihren kompletten Alltag bewältigen kann, war ein behindertengerechtes Auto dringend erforderlich. Für die Fahrten zum Arzt, zu ihren Therapien und zum Krankenhaus, muss alles Notwendige transportiert werden. Hierzu gehört der Reha-Buggy ebenso, wie das Sauerstoff- und Absauggerät sowie der Rollstuhl. Alles muss immer dabei sein. Der normale PKW der Familie war nicht mehr ausreichend.

Wir Alle haben es geschafft - Alinas behindertengerechtes Auto ist da!

Unser großer Dank geht an alle Spender, Unternehmen und Vereine die uns die letzten 1 ½ Jahre so tatkräftig unterstützt haben. Ein Großteil der Spenden konnte über das Spendenportal „betterplace“ generiert werden. So ist die für Alinas Auto notwendige Summe von insgesamt ist 19.688 EURO zusammen gekommen.

Drei Unterstützern und Helfern aus unserer Region gilt ein besonderer Dank: „Hotel Restaurant Seeterrassen“, Wandlitz – ein wertvoller, treuer und engagierter Partner. Die beiden Inhaber Christian & Mario unterstützen uns schon seit vielen Jahren! EDEKA-Markt „Grau“, Wandlitz – auch hier erfahren wir bereits eine langjährige Treue und große Unterstützung! Lukat Automobile & Service GmbH, Bernau – mit Unterstützung der Firma Ford Lukat konnten wir unser Ziel noch vor Weihnachten realisieren. Das Autohaus Lukat hat den kompletten behindertengerechten Umbau des Fahrzeuges gesponsert und einen kräftigen Nachlass auf den Verkaufspreis gewährt!

„Wer von sich etwas für andere abgibt, setzt damit ein wichtiges Signal. Gutes entsteht da, wo Menschen gemeinsam helfen“, sagt die 1. Vorsitzende G. Ignazak. „Jedem, der geholfen hat, ist es zu verdanken, dass unser Projekt „Ein behindertengerechtes Auto für Alina“ verwirklicht werden konnte“

"Glücklicher als der Glücklichste ist, wer andere Menschen glücklich machen kann."       - Alexandre Dumas der Ältere

Carpe Diem

Hilfe für schwerst- und chronisch kranke Kinder e.V 
Hobrechtsfelder Chaussee 170 E 
13125 Berlin

Montag bis Freitag: 9:00Uhr bis 17:00Uhr

Kontakt

Telefon: 030 / 94392055
Fax: 030 / 47305657
Email: info@carpe-diem-ev.de

Schneller Kontakt